Autor Thema: Probleme mit und Vorschläge fürs Forum  (Gelesen 26095 mal)

admin

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 13
Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« am: Montag, 24. April 2017, 10:42 »
Liebe Leserin, lieber Leser,

solltest du Probleme mit dem Forum (z. B. „ich kann keine Anhänge hochladen“) oder einen Vorschlag (z. B. „wie wärs mit einem Unterforum für Notation von Maultrommel?“) haben, melde dich bitte hier.

Viele Grüße
Malte

Joei

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #1 am: Dienstag, 25. April 2017, 11:35 »
Moin,

wie schön, das Forum wiederzuhaben...

Vorschlag: Verlink doch das Archiv oben... das sollte ja für eine Suche der erste Anlaufpunkt sein.

Viele Grüße,
Joei


Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 597
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #2 am: Dienstag, 25. April 2017, 12:10 »
Ich komme nicht ins Archiv, es wird immer ein Benutzername+Passwort verlangt, aber der Benutzername fürs Forum funktioniert nicht.
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

Malte

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #3 am: Dienstag, 25. April 2017, 13:09 »
Archiv kommt noch; wie vorhin auf der englischen Liste erwähnt, bin ich da grad noch am Basteln mit den Anhängen und internen Verlinkungen. Sollte aber im Laufe der Woche gehen. Oben auf der Seite verlinken kann ich es dann auch, ja.

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #4 am: Dienstag, 25. April 2017, 21:23 »
Ist jetzt zwar nicht relevant, aber warum hast Du nicht einfach die alte Datenbank genommen und das Forum aufgesetzt, dann hättest Du den ganzen Trouble mit dem Archiv nicht.

Malte

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #5 am: Mittwoch, 26. April 2017, 00:51 »
Das ging nicht, weil es Bedenken bei der Übergabe von personenbezogenen Daten gab. Betrifft vor allem Nutzerkonten. Man hätte also eh alle Leute sich neu registrieren lassen müssen. Ich spiel grad mit dem Gedanken, die Subdomain www.lilypondforum.de (die es im Moment nicht gibt, im alten Forum aber üblich war) auf archiv.lilypondforum.de umleiten zu lassen. Dadurch würden z. B. alte Links auf der englischen Mailingliste weiterhin funktionieren. Allerdings will man ja, wenn man nur die Domain eingibt ohne bestimmtes Ziel, schon auf das aktuelle Forum kommen. Ideen dazu?
« Letzte Änderung: Mittwoch, 26. April 2017, 01:05 von Malte »

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 597
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #6 am: Mittwoch, 26. April 2017, 06:06 »
Das irritiert mich schon, dass www.lilypondforum.de nicht funktioniert.

Ist natürliche eine klasse Idee, diese Subdomain auf das Archiv zu verlinken, ein Hinweis auf das neue Forum wäre an dieser Stelle dann jedenfalls nützlich  ;)

BTW, ich habe ein Logo entworfen, magst du es nicht für das Forum verwenden?

Vorschlag für ein Lilypond-Logo (Download as SVG möglich)
« Letzte Änderung: Mittwoch, 26. April 2017, 06:11 von Manuela »
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #7 am: Mittwoch, 26. April 2017, 08:07 »
Das ging nicht, weil es Bedenken bei der Übergabe von personenbezogenen Daten gab. Betrifft vor allem Nutzerkonten. Man hätte also eh alle Leute sich neu registrieren lassen müssen. Ich spiel grad mit dem Gedanken, die Subdomain www.lilypondforum.de (die es im Moment nicht gibt, im alten Forum aber üblich war) auf archiv.lilypondforum.de umleiten zu lassen. Dadurch würden z. B. alte Links auf der englischen Mailingliste weiterhin funktionieren. Allerdings will man ja, wenn man nur die Domain eingibt ohne bestimmtes Ziel, schon auf das aktuelle Forum kommen. Ideen dazu?
Dafür kenne ich die Datenbank zu wenig, was passiert wäre, wenn man die Nutzer in Dummys umgeformt hätte und den Rest der Daten aus der Datenbank gelöscht.

Ist aber egal.

htaceess redirect mit rewriterules dürften da die bessere Lösung sein.

Sehr wichtiger Edit: Auf der Mailingliste haben die Leute immer brav das www vor dem Forum weggelassen, damit deine Ideee aufgeht?

Die alten Links im alten Forum hatten anscheinend einen anderen Aufbau als die jetzigen.

Alt: http://www.lilypondforum.de/index.php?topic=953.0

Neu: https://lilypondforum.de/index.php/topic,9.0.html

Also kann man die unterscheiden. Du musst nur schaffen, dass die alte Syntax im Archiv beibehalten wird.

Während ich das schreibe. Anonymisiere die Nutzer in der alten Datenbank, bring das alte Forum zum Laufen, mach das hier wieder zu, und  switche das gerette System auf lilypondforum.de um.

Dann noch auf die Errorseite einen Hinweis auf das Problem.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 26. April 2017, 09:36 von Hilflos-im-Code »

Malte

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #8 am: Mittwoch, 26. April 2017, 11:06 »
Sehr wichtiger Edit: Auf der Mailingliste haben die Leute immer brav das www vor dem Forum weggelassen, damit deine Ideee aufgeht?
Ich habe keinen Fall gefunden, wo jemand nen Link ohne www gepostet hätte. Und ich meine mich zu erinnern, daß das Forum auch nur unter dieser Subdomain erreichbar war. Ich hab jetzt eine Weiterleitung von http://www.… nach https://archiv.… eingerichtet und werde im Archiv noch einen großen Hinweis einblenden, daß es sich dabei um das Archiv handelt.

Neue Links mit www wirds logischerweise nicht geben.

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #9 am: Mittwoch, 26. April 2017, 11:53 »
Sehr wichtiger Edit: Auf der Mailingliste haben die Leute immer brav das www vor dem Forum weggelassen, damit deine Ideee aufgeht?
Ich habe keinen Fall gefunden, wo jemand nen Link ohne www gepostet hätte. Und ich meine mich zu erinnern, daß das Forum auch nur unter dieser Subdomain erreichbar war. Ich hab jetzt eine Weiterleitung von http://www.… nach https://archiv.… eingerichtet und werde im Archiv noch einen großen Hinweis einblenden, daß es sich dabei um das Archiv handelt.

Neue Links mit www wirds logischerweise nicht geben.
Also da wäre ich mal sehr vorsichtig damit. Dieses www oder nicht www ist ein Ärgernisthema. Weil mal machen die Browser aus ohne www automatisch ein www. Dann stellen die Webspaceanbieter um, das automatisch umgeleitet wird. Dann wird wieder getrennt. Mit htaccess hast Du eine saubere Lösung, weil dann die Unterscheidung www, an der verschiedene Parteien unangemeldet fröhlich rumschrauben, nicht relevant ist.

Malte

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #10 am: Mittwoch, 26. April 2017, 12:02 »
Weil mal machen die Browser aus ohne www automatisch ein www.
Das machen die doch nur, wenn unter der second level domain erstmal nichts zu finden ist, oder? So würd ich mich als Browser jedenfalls verhalten.
Zitat
Dann stellen die Webspaceanbieter um, das automatisch umgeleitet wird.
Unser Anbieter mischt sich da auf keinste Weise ein.
Zitat
Mit htaccess hast Du eine saubere Lösung, weil dann die Unterscheidung www, an der verschiedene Parteien unangemeldet fröhlich rumschrauben, nicht relevant ist.
Was genau stellst du dir in der .htaccess denn vor? Im Moment mach ich nur diesen Redirect, der meiner Meinung nach vollkommen ausreicht.

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 597
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #11 am: Mittwoch, 26. April 2017, 12:27 »
Für mich passt es perfekt, so wie es jetzt ist
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #12 am: Mittwoch, 26. April 2017, 14:17 »
Weil mal machen die Browser aus ohne www automatisch ein www.
Das machen die doch nur, wenn unter der second level domain erstmal nichts zu finden ist, oder? So würd ich mich als Browser jedenfalls verhalten.
Zitat
Dann stellen die Webspaceanbieter um, das automatisch umgeleitet wird.
Unser Anbieter mischt sich da auf keinste Weise ein.
Zitat

Ich habe dir nur die Erlebnisse aus zwanzig Jahren eigener Domain geschildert.

Mit htaccess hast Du eine saubere Lösung, weil dann die Unterscheidung www, an der verschiedene Parteien unangemeldet fröhlich rumschrauben, nicht relevant ist.
Was genau stellst du dir in der .htaccess denn vor? Im Moment mach ich nur diesen Redirect, der meiner Meinung nach vollkommen ausreicht.

Du kannst mir regulären Ausrücken eine Umschreiberegel bauen, weil die alten URLs syntaktisch anders gestrickt sind  als die jetzigen.




In unserem Fall

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteEngine On
     RewriteRule  ^index.php?(.*) archive.lilypondforum.de/index.php?(.*)

Wobei ich mir die rewriterule jetzt aus den Fingern gesogen habe und es mich wundern würde, wenn die korrekt wäre. Es geht aber um das Verständnis der Sache. Und die Inhalte wären sauber getrennt.

Malte

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #13 am: Mittwoch, 26. April 2017, 19:42 »
Ich seh jetzt ehrlich gesagt keinen großen Vorteil gegenüber der bisherigen Variante; hab ich was übersehen? Und so ne Regel ist halt doch irgendwie schon etwas fragiler …

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Probleme mit und Vorschläge fürs Forum
« Antwort #14 am: Mittwoch, 26. April 2017, 20:33 »
Der Vorteil ist, dass Du ein klar getrenntes System hast, was schwerer durch irgendwelche externen Entscheidungen zerstört werden kann. Du musst dann den Schlamassel aufräumen. Spannend wird es, z.B wenn die Suchmaschinen sich mal wieder einbilden nicht mehr zwischen www und ohne-www zu unterscheiden.

Und wenn Du die Regel als fragiler bezeichest, egal was Du machst, du musst dafür sorgen, dass die Syntax der alten Links erhalten bleibt. Und ob Du in diese Umleitungsregel es jetzt noch das Archive mit einbaust oder nicht ist relativ egal.