Autor Thema: Notenschlüssel nach \startStaff  (Gelesen 135 mal)

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 204
Notenschlüssel nach \startStaff
« am: Montag, 9. März 2020, 09:24 »
{  \clef "treble_8" \time  2/4  \override Staff.Clef.break-visibility= ##(#t #t #t)  \cadenzaOn c'8    [h8] s8 \appoggiatura d'8 c'8 [h8]  d'16 [c' h8] \stopStaff s2 \startStaff \clef "treble_8" c'8  [ d'8 ]  d'16 [ (c'32 d') c'16 d'] \bar "|." }
Ich bekomme es nicht hin, dass der Notenschlüssel nach startStaff sichtbar wird.

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 549
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Notenschlüssel nach \startStaff
« Antwort #1 am: Montag, 9. März 2020, 09:51 »
Dann lass mal \cadenzaOn weg  ;)
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

harm6

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 729
Antw:Notenschlüssel nach \startStaff
« Antwort #2 am: Montag, 9. März 2020, 10:07 »

  \startStaff
  \override Staff.Clef.full-size-change = ##t
  \set Staff.forceClef = ##t

HTH,
  Harm

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 204
Antw:Notenschlüssel nach \startStaff
« Antwort #3 am: Montag, 9. März 2020, 11:00 »
Danke Harm. Wenn man dann noch hinter \startStaff   "s16 s64." schreibt, stehen auch die Linien richtig weit über den Notenschlüssel nach vorne.