Autor Thema: Lilypond & Scribus  (Gelesen 182 mal)

flashgordonx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
Lilypond & Scribus
« am: Mittwoch, 17. November 2021, 18:46 »
Hallo Leute

Hat jemand Vorstellung, wie ich Lilypond-Kod im Scribus hinzufügen und Note machen lassen kann? Ich habe eine Abschreibung im Scribus Wikipedia https://wiki.scribus.net/canvas/Embedding_other_external_tools_into_a_TeX_frame gefunden. Ich habe zwischen Einstellungen 'Externe Tools' (Lilypond gesehen), aber will nicht funktionieren.

samarutuk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:Lilypond & Scribus
« Antwort #1 am: Donnerstag, 18. November 2021, 10:14 »
Diese Render Frame-Fehlermeldung in Scribus ist bei mir auch immer aufgetreten.
Das Problem ist, dass die vorgegebenen "Konfigurationen" unter "Einstellungen–Externe Tools" wohl nur unter Linux out of the box funktionieren.
Die Lösung für Windows: man muss diese Tools z.B. LilyPond auch tatsächlich auf dem System installiert haben und bei "Externe Tools–Konfigurationen"  den kompletten Installationspfad (ist bei mir z.B. folgender Eintrag: C:\Progra~2\LilyPond\usr\bin\lilypond --pdf) angeben. "Progra~2" ist der 8-stellige Name für "Program Files (x86)", wenn Leerzeichen vorkommen braucht man sonst laut Scribus Anführungszeichen, das wollte ich vermeiden.
Die anderen Konfigurationen wie LaTex etc. habe ich gelöscht, weil sie nicht installiert sind und Scribus sonst wieder diese Fehlermeldung bringt. Der Screenshot im Anhang zeigt noch einmal meine funktionierenden Einstellungen unter "Externe Tools".