Autor Thema: (Gelöst) Überbundene Noten erklingen doppelt  (Gelesen 204 mal)

Mjchael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Autor bei Wikibooks (Gitarre / Liederbuch u.a.m.)
    • Federführender Autor des Lagerfeuerdiploms.
(Gelöst) Überbundene Noten erklingen doppelt
« am: Montag, 25. Oktober 2021, 15:17 »
% <score vorbis="1">
<<
  \new ChordNames {
    \chordmode { g1 d/fis c d g d/fis c d }
  }
  \new Staff {
    \key g \major \relative c' {
      r4 r8 d b' c b a( a) d4. r2 r4 r8 g, c c b b( b4) a8 a( a4)
      r r r8 d, b' c b a( a) d4. r2 r4 r8 g, b c b b( b8) a4 a8( a4) r
    }
  }
  \addlyrics {
    It’s late in the eve -- ning she’s won -- d’ring what clothes to wear.
    She puts on her make -- up and brush -- es her long blond hair.
  }
>>
%</score><br />
(Musikzitat nach Eric Claptons ''Wonderful Tonight'' auf RSO 2090 275)

Ergibt:


Erklingt: (mp3)
https://upload.wikimedia.org/score/7/p/7pfcbbgp075hkok4g671hwqote97kof/7pfcbbgp.mp3


Quelle:
https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wonderful_Tonight&stable=0#Musikalischer_Aufbau

Mein Problem:
Die überbundenen Noten erklingen zweimal.

Gibt es eine elegante Methode, das Musikbeispiel korrekt erklingen zu lassen?
« Letzte Änderung: Dienstag, 2. November 2021, 09:26 von Mjchael »
Meine Durchhalteparole:
Das sollst du nicht können!
Das sollst du lernen!

amateur

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Überbundene Noten erklingen doppelt
« Antwort #1 am: Montag, 25. Oktober 2021, 17:31 »
Du verwendest Legatobögen statt Bindebögen. Siehe https://lilypond.org/doc/v2.21/Documentation/learning/ties-and-slurs.de.html

So klingt es mit Bindebögen:
\version "2.22.0"
\score {
% <score vorbis="1">
<<
  \new ChordNames {
    \chordmode { g1 d/fis c d g d/fis c d }
  }
  \new Staff {
    \key g \major \relative c' {
      r4 r8 d b' c b a~ a d4. r2 r4 r8 g, c c b b~ b4 a8 a~ a4
      r r r8 d, b' c b a~ a d4. r2 r4 r8 g, b c b b~ b8 a4 a8~ a4 r
    }
  }
  \addlyrics {
    It’s late in the eve -- ning she’s won -- d’ring what clothes to wear.
    She puts on her make -- up and brush -- es her long blond hair.
  }
>>
%</score><br />
%(Musikzitat nach Eric Claptons ''Wonderful Tonight'' auf RSO 2090 275)
\midi {}
}

Mjchael

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Autor bei Wikibooks (Gitarre / Liederbuch u.a.m.)
    • Federführender Autor des Lagerfeuerdiploms.
Antw:Überbundene Noten erklingen doppelt
« Antwort #2 am: Dienstag, 26. Oktober 2021, 20:39 »


Jetzt, wo ich deine Lösung sehe, ist das völlig klar.
Meine Verwirrung wurde durch meine Arbeit mit der ABC-Notation erzeugt.
Mir schwirrt immer noch der andere Syntax im Kopf.

@amateur
Danke für den Fingerzeig!

 Ich habe den Wikipedia-Eintrag dank deiner Hilfe korrigiert.

Mein eigentliches Problem habe ich jetzt auch teilweise gelöst.

Meine Vorarbeiten für das Noten-vom-Blatt-lesen hatte ich in der ABC-Notation erstellt.
ABC2LY kann das nicht richtig übersetzen.

Das Pluggin bei den Wikis spuckt was anderes aus, als bei EasyABC erklingt.
Ich muss alles umschreiben.

https://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Notenlesen_-_Vorarbeiten#Jamaica_Farewell

Anfang 2019 machte ich noch viel mit ABC. Ich bin seit Mitte 2021 für Gitarrennoten ganz auf Lilypond umgestiegen.
https://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Picking-Pattern_kombinieren

Das Pluggin war lange defekt. Jetzt arbeite ich wieder am Projekt.
« Letzte Änderung: Dienstag, 26. Oktober 2021, 20:55 von Mjchael »
Meine Durchhalteparole:
Das sollst du nicht können!
Das sollst du lernen!