Autor Thema: Frescobaldi verweigert Lilypond Notensatz-Vorschau abhängig vom Speicherort  (Gelesen 856 mal)

Wabbe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Liebe Leute,
seit Jahren verwende ich unter Windows 10 Frescobaldi.
Die *.ly-Dateien sind bei Dropbox gespeichert.
Nun habe ich das Verzeichnis mit den *.ly-Dateien in ein Routerverzeichnis gespeichert. Von da aus kann ich die Datei in Frescobaldo öffnen, editieren und wieder speichern.
Aber: Wenn ich über die Schaltfläche "Lilypond" die Notensatz-Vorschau aufrufe, kommt diese Meldung:

Starte lilypond-windows.exe 2.18.2 [Amazing.ly]...
Warnung: Datei »//fritz-nas/fritz-nas/USB/Musik/Amazing.ly« kann nicht gefunden werden
schwerer Fehler: gescheiterte Dateien: "//fritz-nas/fritz-nas/USB/Musik/Amazing.ly"
Wurde mit dem Return-Code 1 beendet.

Hat jemand eine Idee, woran das liegt und wie man es beheben kann?

Beste Grüße  --  Wabbe
« Letzte Änderung: Sonntag, 9. Februar 2020, 18:09 von Wabbe »

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 603
    • Manuelas Lilypond Wiki
Evtl. ist einmal /fritz-nas zu viel?
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

Hilflos-im-Code

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
Antw:Frescobaldi verweigert Lilypond Notensatz-Vorschau abhängig vom Speicherort
« Antwort #2 am: Mittwoch, 18. März 2020, 09:55 »
Ich bekomme deine Meldungin Frescobaldi, wenn das schon erstellte PDF nicht überschrieben werden kann, weil es in einem PDF-Viewer geöffnet ist. Vielleicht hat es etwas mit Schreibrechten zu tun.

Wabbe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:Frescobaldi verweigert Lilypond Notensatz-Vorschau abhängig vom Speicherort
« Antwort #3 am: Samstag, 31. Oktober 2020, 15:46 »
Danke für die Antworten.
Durch Herumprobieren habe ich inzwischen gemerkt (bei Windows 10), dass Speicher-Orte funktionieren, wenn sie über einen Laufwerksbuchstaben erreichbar sind, nicht aber, wenn sie ohne Laufwerksbuchstaben irgendwo im Netz liegen. Praktisch heißt das für mich:Auch wenn ich per Explorer auf den NAS-Speicher der Fritzbox zugreifen kann, funktioniert das für Frescobaldi nicht. Sehr wohl aber dann, wenn ich auf denselben Speicher über ein vorher einzurichtendes Netzlaufwerk zugreife.
Was auch klaglos funktioniert hatte, war Dropbox als Speicherort, aber davon wollte ich eigentlich weg, weil die Dateien irgendwo in einer Cloud liegen.
Mit dem Zugriff über Netzlaufwerke kann ich jetzt gut leben.
Vielleicht hilft es jemand …