Autor Thema: Zwei Spanner zueinander ausrichten  (Gelesen 35 mal)

Konzertmeister

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Zwei Spanner zueinander ausrichten
« am: Samstag, 14. November 2020, 17:31 »
Hallo allerseits,
ich habe als mein erstes Lilypond Projekt damit begonnen eine Männerchormesse zu setzten, bin aber auf folgendes Problem gestoßen, das ich bis jetzt nicht lösen konnte.
In Takt 5 beginnt im Tenor Crescendo und in Takt 7 ein Decrescendo.(Siehe Bild im Anhang) Ich würde die beiden gerne auf eine Höhe setzen.
Ich habe bereits versucht mit "\override DynamicLineSpanner.staff-padding = #3" die Dynamikangaben auszurichten, allerdings beeinflusst das ja alle Angaben (auch das Pianissimo in Takt 1)
Ich würde gerne nur das Crescendo aus Takt 5 auf die Höhe des Decrescendos anheben.
Ist dies irgendwie möglich?
Lg
Philipp

C_E

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Zwei Spanner zueinander ausrichten
« Antwort #1 am: Donnerstag, 19. November 2020, 13:56 »
Hallo und Herzlich willkommen im Forum!

Mit einem Minimalbeispiel könnte ich meinen Vorschlag gleich testen und dir eine fertige Version anbieten,
aber probiere mal einfach ein \once vor dem \override ... in der gleichen Zeile
(das muss dann natürlich auch direkt vor die Note, bei der etwas geändert werden soll)

Dann könnte es schon klappen. Falls du das Problem öfter hast gibt es da sicher auch intelligentere Möglichkeiten, aber für diese eine Klammer reicht das denke ich.

Viel Spaß beim Tippen,
Caspar