Autor Thema: Gelöste Probleme - keine Threaderstellung möglich  (Gelesen 436 mal)

Manuela

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
    • Mein Wiki zum Thema Lilypond
Gelöste Probleme - keine Threaderstellung möglich
« am: Samstag, 27. Oktober 2018, 08:05 »
Hi,

ich wollte im o.a. Unterforum einen Thread eröffnen, es geht jedoch nicht, die Buttons dafür fehlen. Ist das beabsichtigt?
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

Malte

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 414
Antw:Gelöste Probleme - keine Threaderstellung möglich
« Antwort #1 am: Sonntag, 25. November 2018, 12:06 »
Hallo Manuela,

gute Frage … ich glaub, die Idee war, daß die Einschränkung eigentlich Absicht war, um wirklich nur einzelne Posts oder kurze Threads mit Lösungen und ohne Diskussion reinzupacken (ich finde leider den entsprechenden Thread grad nicht mehr). Ist halt die Frage, ob eine Öffnung nicht auch zu Diskussionen in diesem Unterforum führen würde …

Dafür bräuchte man natürlich erstens einen Moderator/Administrator, der sowas dann auch postet. Das könnte ich schon machen. Andererseits müßte dann auch im Zweifelsfall darauf aufmerksam gemacht werden, wenn ein langer Thread zu einem Schluß gekommen ist und die Lösung hier gepostet werden sollte.
Fugen komponier ich so selten …

Manuela

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 241
    • Mein Wiki zum Thema Lilypond
Antw:Gelöste Probleme - keine Threaderstellung möglich
« Antwort #2 am: Sonntag, 25. November 2018, 12:27 »
Hallo Malte,

ich glaube, das war eine Idee von mir, als wir über das neue Forum diskutiert haben.

Ich wollte ein paar Sachen aus meinem Wiki posten, von dem ich dachte, dass es vielleicht von allgemeinem Interesse sein könnte. Inzwischen weiß ich aber nicht mehr, was das eigentlich war.
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

ingmar

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
re: Gelöste Probleme - keine Threaderstellung möglich
« Antwort #3 am: Sonntag, 25. November 2018, 13:04 »
Mir geht es ähnlich wie Manuela: Manchmal entstehen hier längere Diskussionen, unter denen das eigentliche Problem ein wenig begraben wird. Dann hat man unter Umständen das Bedürfnis, seine gesammelten Erkenntnisse zu einem (größeren) Thema strukturiert wiederzugeben. Beispielsweise hatte ich mich im alten Forum bemüßigt gefühlt, das Thema Stichnoten mal insgesamt zu beschreiben. ich glaube, ich hatte auch mehr als einmal Gelegenheit, dorthin zu verweisen, und hab es selber auch gern als Referenz benutzt, wenn ich mal wieder alles vergessen hatte.

So habe ich dann diese Abteilung des Forums als einen Sammelplatz für fertige How-To-Beschreibungen gesehen, auf die man bequem verlinken kann, und womit Forenmitglieder auch mal echte, größere Arbeitsergebnisse vorstellen können. Ich würde mich über einen solchen Bereich freuen. Nur würde ich vorschlagen, falls dort auch wieder lange Diskussionen entstehen, den Thread gegebenenfalls in den normalen Bereich zu verschieben.

--ingmar