Autor Thema: Super dass das Forum wieder Online ist  (Gelesen 7116 mal)

juppes

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Super dass das Forum wieder Online ist
« Antwort #15 am: Sonntag, 7. Mai 2017, 10:56 »

Zitat
Immerhin hat er die Domain und die alten Beiträge zur Verfügung gestellt, worüber wir alle sehr froh sind, dass das gesammelte Wissen der letzten Jahre nicht einfach verschwunden ist.


Ja, das waere eine echte Katastrophe gewesen. Habe mir das Archiv auch gleich runtergelassen, falls nochmal so etwas passieren sollte. Habe ziemlich dumm aus der Wäsche geguckt, als ich wegen eines kleinen Problems eine Frage stellen wollte und nur eine Wartungsseite zu sehen bekam. Keine Erklärung, kein gar nichts... Da bin ich halt so lange auf die englischsprachigen Seiten ausgewichen.

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 549
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Super dass das Forum wieder Online ist
« Antwort #16 am: Montag, 8. Mai 2017, 12:04 »
Habe mir das Archiv auch gleich runtergelassen, falls nochmal so etwas passieren sollte.

Dumme Frage, wie hast du das gemacht? Sind immerhin über 10.000 Beiträge in knapp 2.000 Threads. Selbst wenn nur 20% davon für dich interessant sind, schaut das nach tagelanger Arbeit aus. Und sinnvoll organisiert zum Durchsuchen ist das ganze dann noch lange nicht. Hast du einen Offline-Reader oder sowas verwendet?
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela

trulli

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Super dass das Forum wieder Online ist
« Antwort #17 am: Montag, 8. Mai 2017, 22:52 »
Interessiert mich auch.  :)

juppes

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Super dass das Forum wieder Online ist
« Antwort #18 am: Donnerstag, 11. Mai 2017, 15:49 »
Das will ich gerne tun. Als ich sah, daß ein Archiv des alten Forums wieder online ist, habe ich erst einmal einen Rundumschlag gemacht und per Kommandozeile

wget -r URL_DES_LILYPOND_ARCHIVS
alles auf meinen Rechner gezogen, ohne mir groß Gedanken zu machen, wie ich das dann später genau verwerten kann. Auf Eure erstaunten Nachfragen hin bin ich der Sache aber nachgegangen und habe gefunden, daß ich tatsächlich alles auf meinem Rechner zu haben scheine, nur halt in eher kryptischer Form und unübersichtlich, aber immerhin. Mit diesem Rohmaterial, das von einem Server kommt, muß ja auch ein Browser zurechtkommen.
Dann muß ich zugeben, daß ich noch nie einen Feedreader benutzt habe. Ich habe mir aber mal einen installiert (ich arbeite mit Linux Mint 17.3 und feedreadermäßig nun mit Liferea), um zu sehen, ob der nicht tatsächlich auch eine Möglichkeit eröffnet, das Archiv offline zu durchstöbern. Das funktioniert leider nicht, denn ganz ohne Internetverbindung (bei deaktiviertem WLAN z.B.) geht es nicht. Ich habe aber gerade noch zwei andere Möglichkeiten gefunden, die ich aber erst einmal selber probieren muß. Ich werde weiter berichten.

Manuela

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 549
    • Manuelas Lilypond Wiki
Antw:Super dass das Forum wieder Online ist
« Antwort #19 am: Donnerstag, 17. Oktober 2019, 16:33 »
[Kommentar vom Admin: Manuela bezieht sich auf einen inzwischen gelöschten Werbe-„Beitrag“]

Nach diesem gehaltvollen Beitrag, der diesen Thread wieder ans Tageslicht gebracht hat, da ich inzwischen Linux installiert habe, habe ich mich mal schlau gemacht bzgl wget, läuft super, hier eine etwas erweitere Version
wget -r https://archiv.lilypondforum.de/ -P /home/manuela/Downloads/lily -x
Hier gibt es noch mehr Parameter: wget im  Ubuntu-Users Wiki
« Letzte Änderung: Samstag, 19. Oktober 2019, 10:25 von admin »
Danke für eure Hilfe
viele Grüße
-- Manuela