Autor Thema: ? zu "Fehler: Keine Notenbezeichnung:..."  (Gelesen 124 mal)

philipp

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
? zu "Fehler: Keine Notenbezeichnung:..."
« am: Samstag, 4. Dezember 2021, 21:55 »
Guten Tag,
Ich habe eine wiederkehrende Sequenz in eine Stimme eingebaut. Die Compilierung innerhalb der Stimme funktioniert problemlos (Beispielcode siehe unten, Name: Sequenz.ly).
Wenn ich denselben Code jedoch per "\include" in eine übergeordnete Datei einbaue, erhalte ich die im Betreff angesprochene Fehlermeldung mit Bezug auf die offenbar nicht umsetzbare Sequenz ("Sequenz.ly:3:1: Fehler: Keine Notenbezeichnung: »Sequenz«").

Frage: Wie kann ich dieses Problem lösen?

Danke schon im Voraus für Eure Unterstützung.
Philipp

Code von "Sequenz.ly":

\version "2.22.1"
Sequenz= \relative c''{ a4 b c d }
\relative c'' {
{\Sequenz e4 e e e}
{a a a a}
{\Sequenz c c c c}
}

Code der übergeordneten Datei "Sequenzen Test.ly" mit übergeordneten Parametern
\version "2.22.1"
global= {
\time 2/4
    }
       Melodie = \new Voice {
               \relative c'' { \include "Sequenz.ly"}
                                }
\score {
\new Staff << \global \Melodie>>
                }

harm6

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 975
Antw:? zu "Fehler: Keine Notenbezeichnung:..."
« Antwort #1 am: Sonntag, 5. Dezember 2021, 12:54 »
Dein "Sequenz.ly" enthält eine Definition und einen musikalischen Ausdruck.
In "Sequenzen Test.ly" inkludierst Du beides in einen weiteren musikalischen Ausdruck.
Definitionen sind innerhalb musikalischer Ausdücke aber nicht erlaubt.

Verschiedene Lösungsansätze sind denkbar, z.B.:
In "Sequenz.ly" schreibe beides als Variable, inkludiere "Sequenz.ly" in "Sequenzen Test.ly" auf toplevel Niveau und rufe den zweiten Ausdruck aus "Sequenz.ly" mit dem Namen, den Du ihm gegeben hast, in "Melodie" aus "Sequenzen Test.ly" auf.

HTH,
  Harm