Neueste Beiträge

#21
Fragen und Probleme aller Art / Antw:Funktion mit einem Parame...
Letzter Beitrag von Malte - Donnerstag, 24. November 2022, 19:04
#22
Fragen und Probleme aller Art / Antw:Funktion mit einem Parame...
Letzter Beitrag von dleber - Donnerstag, 24. November 2022, 10:52
Hallo Malte. Zu /etc finde ich in der Notationsreferenz außer einem lapidaren markup-Beispiel nichts. Steht etc quasi für eine Variable? Ist der Name etc verbindlich?
#23
Fragen und Probleme aller Art / Antw:Funktion mit einem Parame...
Letzter Beitrag von dleber - Donnerstag, 24. November 2022, 10:41
Lieber Malte, das ist umfangreich erklärt. Danke. Super.
#24
Fragen und Probleme aller Art / Antw:Funktion mit einem Parame...
Letzter Beitrag von Malte - Donnerstag, 24. November 2022, 07:42
Hallo dleber,

hier sind mehrere Dinge falsch:
• Du brauchst nicht den Typ von \dynamic, sondern den von "ff" und das ist einfach ein String.
• Eine Sache, die so wie bei dir per - oder _ an eine Note angehängt wird, ist ein Event, deshalb define-event-function statt define-music-function.
• Zu guter letzt darf diese dann aber kein Markup zurückgeben, sondern eben ein Event – daher der zusätzliche - vor \markup.
Insgesamt ergibt sich:
sD = #(define-event-function (shift dyn) (number? string?)
        #{
          -\markup { \halign #shift \dynamic #dyn }
        #})

\relative c {
  c'8_\sD #2.5 ff c2
}

Aber: Im Markup selbst rumzuschieben, ist eigentlich aufwendiger als nötig, so ist das nicht gedacht. Stattdessen kann die Dynamikangabe durch Setzen von X-offset verschoben werden. Dafür gibt es je nach Anwendungsfall die Befehle \override, \once \override, \tweak, außerdem läßt sich ganz schnell eine Abkürzung mithilfe von \etc bauen:
\relative c {
  \once \override DynamicText.X-offset = -4
  c'8\ff c2
}

\relative c {
  c'8-\tweak X-offset -4 \ff c2
}

sD = -\tweak X-offset \etc
\relative c {
  c'8 \sD -4 \ff c2
}

Edit: X-offset ist eine Eigenschaft, die so gut wie alle (oder alle?) Grobs haben, nicht nur DynamicText. Der von mir definierte Kurzbefehl \sD würde also auch auf andere Dinge wie \fermata oder Text eine Auswirkung haben (allerdings immer nur auf das eine direkt folgende).
#25
Fragen und Probleme aller Art / Funktion mit einem Parameter m...
Letzter Beitrag von dleber - Mittwoch, 23. November 2022, 23:45
Um eine Dynamik-Bezeichnung (p,mf.f...) gleichzeitig nach rechts oder links zu verschieben, wollte ich mir eine Funktion bauen, die mir das ermöglicht. In der Regel kann man das ja mit einer markup-Anweisung machen:

_\markup {\halign #3.0 \dynamic ff }

Es gelingt mir allerdings nicht, für den zweiten Parameter (dynamic) ein Typenprädikat zu finden. Ich hatte einige ausprobiert - allerdings ohne Erfolg.

\version "2.22.1"

%% shift the dynamic sign
sD = #(define-music-function (shift dyn) (number? ly:music?)
#{
    \markup { \halign #shift \dynamic #dyn }
#})

\relative c {
    c'8_\sD #2.5 ff c2
}

Gibt es dafür eine Lösung?
#26
Installation und Einstieg in LilyPond / Antw:[Windows 10] Speicherort ...
Letzter Beitrag von Köbi - Mittwoch, 23. November 2022, 12:59
Meine Beobachtung bei Frescobaldi ist, dass das PDF beim ly landet, wenn das ly zuerst gespeichert wird (und das PDF nicht in einem PDF-Viewer geöffnet ist).
#27
Gesang / melismaBusyProperties bewirkt ...
Letzter Beitrag von Manuela - Mittwoch, 16. November 2022, 13:24
Die Achtel sollen zu einer Silbe zusammengehängt werden, zum Vergleich habe ich zwei andere Möglichkeiten eingefügt, die so funktionieren wie gewünscht.
Wieso hat \set Voice.melismaBusyProperties = #'(melismaBusy beamMelismaBusy) keinen Effekt, was mache ich falsch?

\version "2.23.6"

lyr = \lyricmode { la la \skip 1 la }
lyro = \lyricmode { oh oh oh }
lyru = \lyricmode { uu uu _ uu }
\score {
  <<
    \new Staff \relative {
      \set Voice.melismaBusyProperties = #'(melismaBusy beamMelismaBusy)
      c'4 c8[ c] c4
    }
    \addlyrics { \lyro }
    \addlyrics { \lyr }
    \addlyrics { \lyru }
  >>
}
#28
Fragen und Probleme aller Art / Antw:Problem mit Score.repeatC...
Letzter Beitrag von Manuela - Sonntag, 13. November 2022, 07:37
Danke, Malte.
Klar, Lilypond kann nicht ahnen, dass es eigentlich "volta 3" sein sollte.
#29
Fragen und Probleme aller Art / Antw:wunderliche Wechselwirkun...
Letzter Beitrag von chf - Donnerstag, 10. November 2022, 18:34
Danke für den Tip, Malte.
Es sieht so im Chorsatz insgesamt besser aus...
#30
Fragen und Probleme aller Art / Antw:wunderliche Wechselwirkun...
Letzter Beitrag von Malte - Donnerstag, 10. November 2022, 18:07
Hallo Christa, da macht LilyPond alles richtig; bei längeren Abständen ist es üblich, in regelmäßigen Abständen den Trennstrich zu wiederholen. Bei solchen Anliegen ist es also immer gut, dazuzusagen, was das vermeintliche Problem ist. Der Richtwert für die Abstände heißt dash-period. Du kannst das gewünschte Ergebnis also per
\override LyricHyphen.dash-period = 20erreichen. Ich würde aber empfehlen, hier auf die guten Standardeinstellungen zu vertrauen.