Deutschsprachiges LilyPond-Forum

Allgemeine Fragen und Probleme => Fragen und Probleme aller Art => Thema gestartet von: C_E am Donnerstag, 30. September 2021, 23:16

Titel: PartCombine funktioniert nicht
Beitrag von: C_E am Donnerstag, 30. September 2021, 23:16
Hallo!

Im Benutzerhandbuch gibt es hier (http://lilypond.org/doc/v2.22/Documentation/notation/multiple-voices (http://lilypond.org/doc/v2.22/Documentation/notation/multiple-voices)) im Abschnitt zum automatischen Zusammenfügen von Stimmen ein (fast) Minimalbeispiel für PartCombine. Das beispiel funktioniert bei mir aber nicht (ich habe nur den Score-Kontext hinzugefügt, sonst nichts)

\version "2.22.1"

instrumentOne = \relative {
  c'4 d e f |
  R1 |
  d'4 c b a |
  b4 g2 f4 |
  e1 |
}

instrumentTwo = \relative {
  R1 |
  g'4 a b c |
  d4 c b a |
  g4 f( e) d |
  e1 |
}
\score {
<<
  \new Staff \instrumentOne
  \new Staff \instrumentTwo
  \new Staff \partcombine \instrumentOne \instrumentTwo
>>
}



Woran liegt das? Ich würde gerne in einen existierenden "Part" eine extra Voice einfügen, die Takt- und Tonartwechsel und dergleichen organisiert. Ich glaube, das geht damit am einfachsten?

Liebe Grüße,

Caspar
Titel: Antw:PartCombine funktioniert nicht
Beitrag von: Malte am Freitag, 1. Oktober 2021, 00:30
\partcombine heißt inzwischen \partCombine mit großem C ;)

Davon abgesehen: Wenn es nicht um Noten, sondern nur um unsichtbare Pausen mit Tonarten etc. geht, reicht eine einfache Konstruktion mit << >>, ungefähr so (Pseudocode!):noten = { [...] }
tonarten = { [...] }

\new Staff << \noten \tonartwechsel >>
Titel: Antw:PartCombine funktioniert nicht
Beitrag von: C_E am Freitag, 1. Oktober 2021, 11:35
Danke Malte... Das hat mir dann Lilypond selber sogar vorgeschlagen :D

Das Problem ist in meinem Fall, dass ich schon einen existierenden Pianostaff habe, und nicht weiß, wie ich auf die einzelnen Staffs zugreife. Ich starte einen neuen Thread, es liegt ja leider nicht nur daran.